StartseiteDer Deutsch-LanghaarWir über unsVorstandTerminePrüfungenZuchtDeckrüdenWelpen / WurferwartungGalerieFormulareLinks

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung Art.13 DSGVO

Nutzung von Fotoaufnahmen


Kurzbeschreibung der Rasse Deutsch–Langhaar

Die Rasse Deutsch–Langhaar (DL) besitzt ausgezeichnete jagdliche Eigenschaften.
In Niederwildrevieren, an deckungsreichen Gewässern oder in Wald, da kommen diese Eigenschaften besonders gut zum Tragen. Ein unermüdlicher Jagdbegleiter, der vielseitig einsetzbar ist und vieler Orts sogar bei der Raubzeugbekämpfung seinen stark ausgeprägten Jagdtrieb unter Beweis stellen kann.
Besonders hervorzuheben ist die Arbeit am kranken Stück. Hier geht der DL oftmals bis an seine Leistungsgrenze, d.h. bis zur totalen Erschöpfung.
Die Jagdpraxis mit dem DL zeigt aber auch, dass er auf der roten Fährte durch sein ruhiges Verhalten Fähigkeiten besitzt, nicht nur das Stück zu finden sondern anschließend sogar noch stellen oder festhalten kann. Alles Eigenschaften, die nicht jede Hunderasse aufweisen kann.
Ausgeglichene Verhaltenweisen im Umgang mit Familienangehörigen und anderen Bekannten, resolutes Verteidigungsverhalten am kranken oder toten Stück zeigen, dass der DL viele Charaktereigenschaften besitzt, die zum täglichen Jagdbetrieb benötigt werden.